Angebote zu "Herren" (6 Treffer)

Sir Irisch Moos Herrendüfte Sir Irisch Moos Eau...
Empfehlung
15,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Inspiriert von der Legende der Calamity Jane, die als erstes ’Cowgirl’ in die Geschichte einging und den Männern im Trinken wie im Schiessen in nichts nachstand, reflektiert ’Calamity J.’ das feminine Spiel mit maskulinen Codes. Impulsiv, freiheitsliebend und unabhängig, definitiv nicht der typische romantische Typ. Doch was niemand wusste: hinter der Fassade des harten Cowgirls verbarg sich eine sensible Frau, die ihrer verstorbenen großen Liebe nachtrauerte und sich selbstlos für andere einsetzte.Der erste maskuline Duft, der nur für Frauen kreiert wurde! Tough, dabei aber sensibel und feminin wie Calamity Jane – Ein Appell an alle modernen Frauen, die sich nicht scheuen, weiblich zu sein und gleichzeitig ihre dunklere, maskuline Seite zu leben – sprichwörtliche ’Kalamität’ eben. Duftnoten: Iris Amber Lavendel Moschus Vanille

Anbieter: parfumdreams
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Maloja HeinoM. Radtrikot Herren (granite)
85,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Radtrikot Maloja HeinoM. für Herren Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen … dieses Sprichwort trifft auf den ersten Blick auch bei diesem Freeride Trikot zu, denn die tonal aufeinander abgestimmten und ineinander verschachtelten Tannenbäume sieht man erst auf den zweiten Blick. Auf der linken Brust und am Rücken noch ein maloja-Logo, sowie ein stern am linken Oberarm ... mehr braucht's nicht. Das weiche Airdry-Material transportiert Feuchtigkeit schnell nach außen und sorgt selbst nach schweißtreibenden Singletrail-Aktionen für ein angenehm trockenes Gefühl auf der Haut. Eine weitere Besonderheit von Airdry ist sicherlich auch die robuste Oberfläche und die Polygiene Ausrüstung, welche lästige Geruchsbildung verhindert. Darüber hinaus wurde bei diesem Trikot eine besondere Kragen- und Ärmelabschluss-Lösung umgesetzt.

Anbieter: fahrrad24
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Die Hälfte des Himmels - Sachbuch
Aktuell
19,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Frauen tragen die Hälfte des Himmels" - sagt ein chinesisches Sprichwort. Tatsächlich zeigen die Reportagen der beiden Pulitzer-Preisträger Nicholas D. Kristof und Sheryl WuDunn, dass arme Frauen oftmals die Hölle ertragen müssen. Die häufigsten Menschenrechtsverletzungen unserer Zeit richten sich gegen Mädchen und Frauen. Wir wissen das und sehen uns - leider - außerstande, daran etwas zu ändern. Wirklich? Dieses Buch zeigt: Wirksames Handeln ist möglich, jeden Tag, auch bei uns. Es erzählt Geschichten von Frauen, die nicht aufgegeben haben, obwohl sie als Sexsklaven verkauft und erniedrigt, zur Machtdemonstration von Kriegern vergewaltigt und verstümmelt wurden, denen Bildung und ein selbstbestimmtes Leben verwehrt worden sind. Es sind Geschichten von Frauen, die ihr Schicksal nicht ergeben erduldet haben, sondern Hilfe gesucht, die Initiative ergriffen oder sich ganz einfach zur Wehr gesetzt haben. Darauf zu achten, dass Menschenrechte auch für Frauen gelten, ist nicht nur ein Akt der Gerechtigkeit. Frauen zu mehr Geltung und Wertschätzung zu verhelfen, ist auch ein Akt politischer und ökonomischer Vernunft: überall, wo Frauen eine stärkere Rolle spielen, nimmt die Neigung junger Männer zu Aggressivität und Gewalt ab; überall, wo Frauen bezahlt arbeiten oder eigene Geschäfte führen, lässt sich ein deutlicher ökonomischer Aufschwung insgesamt feststellen. Das letzte Kapitel dieses Buches sagt Ihnen, was Sie in 10 Minuten für die Hälfte der Menschheit konkret tun können. Manchmal zeigt einem das Mitgefühl für andere auch den richtigen Weg für das eigene Leben. Diese Nebenwirkung ist nicht ausgeschlossen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Wer sind die Slēb?
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

„Wenn du Herr bist und ich Herr bin, wer soll dann die Esel treiben?“, so fragt es ein arabisches Sprichwort. Oder anders gefragt: Kann es nur Herren und Fürsten geben? Die Ṣlēb sind weder Herren oder Fürsten und den veröffentlichten Berichten zufolge, die wahren Eseltreiber, die ärmlichen Jäger, die ausgestossenen Christen und zuletzt die umherziehenden Dienstleistungsnomaden, welche mit Schmiedehandwerk, Wahrsagerei, Musik und Tanz sowie der Heilkunst unterschiedliche ökonomische Nischen bedienen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Wer sind die Slēb?
30,74 € *
ggf. zzgl. Versand

„Wenn du Herr bist und ich Herr bin, wer soll dann die Esel treiben?“, so fragt es ein arabisches Sprichwort. Oder anders gefragt: Kann es nur Herren und Fürsten geben? Die Ṣlēb sind weder Herren oder Fürsten und den veröffentlichten Berichten zufolge, die wahren Eseltreiber, die ärmlichen Jäger, die ausgestoßenen Christen und zuletzt die umherziehenden Dienstleistungsnomaden, welche mit Schmiedehandwerk, Wahrsagerei, Musik und Tanz sowie der Heilkunst unterschiedliche ökonomische Nischen bedienen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot